Serie Arbeit und Corona
Connection

Teil 11 der Serie: „Die emotionale Verbindung zwischen Menschen wird immer der entscheidende Faktor für erfolgreiche Arbeitsplatzgestaltung sein.“

Ältere Artikel
Serie Arbeit und Corona
Flexibilisierung des Raums

Teil 10 der Serie: Das Stuttgarter Architekturbüro Scope sieht durch Corona eine Funktionsverschiebung des klassischen Büros beschleunigt. Hin zu einem Ort, der verstärkt der sozialen Begegnung und kreativen Gemeinschaftsarbeit dient. Dies eröffne der Architektur neuen Gestaltungsspielraum. Auch eine Renaissance des Treppensteigens hält Scope für eine mögliche Nebenwirkung der Pandemie.

Serie Arbeit und Corona
Die Nutzung der Räume wird flexibler

Teil 9 der Serie: Flächen werden je nach Erforderlichkeit vergrößert oder verkleinert und vielfältiger genutzt als bisher. Lounges werden etwa bei Bedarf verstärkt für Mitarbeiter zum informellen Konferenzbereich umgewandelt.

Serie Arbeit und Corona
Das Design von Arbeitsplätzen wird sich grundsätzlich verändern

Teil 8 der Serie: Weniger feste Schreibtische, größere multifunktionale Eventflächen und ein höheres Maß an Flexibilität in der generellen Raumnutzung: Das ist es, was Kenny Kinugasa-Tsui, Gründer des in Hong Kong ansässigen Bean Buro, für die Zeit nach Corona erwartet.

Serie Arbeit und Corona
5 Hypothesen zur Bürogestaltung nach Corona

Teil 7 der Serie: Der folgende Text ist ein Auszug aus dem New Office Guide „Willkommen zurück! Der Leitfaden für Ihren Aufbruch in neue Arbeitswelten“ von designfunktion.

Serie Arbeit und Corona
Büros müssen neu gedacht werden

Teil 6 der Serie. Die grundsätzliche Herausforderung wird sein: Wie gelingt es uns, die neuen Arbeitsschutzbedingungen zu erfüllen und gleichzeitig eine Atmosphäre zu schaffen, in der die Mitarbeiter gern arbeiten und sich wohlfühlen..

Serie Arbeit und Corona
Black-Swan-Event Corona

Teil 5 der Serie: Als Black-Swan-Event gilt ein völlig unerwartetes Ereignis, das alle Gewissheiten und Planungen über den Haufen wirft und neue Lösungen verlangt. Für Amber Wild, Creative Manager, der weltweit tätigen AIS-Gruppe in London, kann Corona ein solcher Gamechanger sein.

Serie Arbeit und Corona
Nicht der Ort ist entscheidend, sondern der Inhalt

Teil 4 der Serie: Headquarter zukünftig mehr Marken-Stützpunkt oder Ideen-Werkstatt als Arbeitsplatz

Serie Arbeit und Corona
Es liegt Aufbruchsstimmung in der Luft

Teil 3 der Serie: Home-Office allein ist nicht die Antwort – wir sollten verstärkt das Potenzial von alternativen Arbeitsstandorten aktivieren.

Serie Arbeit und Corona
Wir werden uns wiedersehen

Teil 2 der Serie: Alles, was vor der Pandemie gut funktionierte, wird wiederkommen und die Dinge, die sich während Corona bewährt haben, kommen hinzu.

Serie Arbeit und Corona
Corona als Katalysator

Teil 1 der Serie: Der Virus beschleunigt Veränderungen, die ohnehin anstanden.