Windmill

laCividina

Aus einem ursprünglich als Einzelmöbel konzipierten Entwurf entwickelte sich eine Serie von runden Polsterelementen, die in der Gestaltung von Bewegung ausgehen und eine originelle Version von “seating islands” verkörpern. Die gewölbte Form ist eine Einladung zum Sitzen in dynamischer, ungezwungener Form.

Erhältlich sind drei Elemente, ein Pouf im Durchmesser von 60 cm und Inseln im Durchmesser von 110 cm bzw. 180 cm, unterteilt in sichelartige Felder in bunten oder koordinierten Farben. Der Rahmen aus Holz ist mit unverformbarem PUSchaum in differenzierten Höhen und einer oberen Lage aus Polyesterwatte beschichtet.