Your Home-Office, Your Style

Stylische Möbel und Inspirationen für mehr Stil und Persönlichkeit im Homeoffice

Stil und Design sind eine Frage der Einstellung. Sie mögen nicht untrennbar miteinander verbunden sein, dennoch spiegeln sie wichtige Teile unserer Persönlichkeit und Kreativität wieder. Wer wirklich Wert auf beides legt, sollte seiner Linie auch bei Homeoffice-Möbeln treu bleiben. Warum sollte man ausgerechnet bei etwas so wichtigem Abstriche machen? Lockert lieber die Office-Etiquette etwas auf an und geht leger gekleidet in den Video-Call. Das ist ein Statement.

Seit der Epidemie geben viele Experten und Stars vermehrt Interviews aus ihrem Homeoffice und wir ertappen uns häufig dabei, wie unsere Blicke unbewusst über ihre Büroeinrichtung schweifen. Homeoffice gibt uns die Möglichkeit und Freiheit, unserem Arbeitsplatz eine durchgehend persönliche und individuelle Note zu verleihen. Zuhause seid ihr der Chef und Senior Interior-Designer. Und so könnt Ihr Euer Homeoffice stylisch und produktiv gestalten.

Klare Grenzen ziehen

Ob Ihr Eurem Einrichtungsstil treu bleibt oder etwas gänzlich Neues wollt: Wählt unbedingt einen separaten Raum/Platz für Euer Homeoffice. Wer es sich einfach mit dem Laptop auf der Couch gemütlich macht, wird seine Lieblingsecke bald in einer Flut aus Unterlagen und Notizen versenken. Und schon ist die Work-Life-Ballance dahin. Sucht Euch lieber einen möglichst ruhigen Platz, wo Ihr vor Katzen und Kindern sicher seid und Euch gut konzentrieren könnt.

Der Schreibtisch: Das Fundament jedes Homeoffice

Ein Schreibtisch ist der Anker und das Zentrum Eures Schaffens. Achtet darauf, dass er die richtige Höhe hat und genug Platz für Euch und alle Arbeitsutensilien bietet. Im Folgenden haben wir einige Designer-Schreibtische zusammengestellt. Sie sind schlank, elegant und harmonieren gut mit den meisten Inneneinrichtungen.

So wie der Home Desk, ein Klassiker von Vitra Designer George Nelson.

Norr11 - JFK Schreibtisch

Der JFK Schreibtisch ist eine neue Version des klassischen 60er Jahre Bürotisches. Daher auch der Name: John F. Kennedy nutzte die klassischen dänischen Bürotische oft  in den 1960er Jahren.

Smartphones und Laptops können über einen kleinen Innenraum in der Tischplatte problemlos mit Strom versorgt werden.

Die konisch geformten Beine mit mattschwarzer Pulverbeschichtung laufen in der Mitte unter der Tischplatte aufeinander zu, wodurch der Tisch einen sehr leichten und eleganten Ausdruck bekommt.

Umage - Ambitions Schreibtisch

Der kompakte und zugleich stilvolle Schreibtisch hält den Arbeitsplatz frei von Unordnung. Er enthält versteckte Schubladen und Fächer, um Kabel, Papiere und andere Gegenstände zu verstauen.

Mit nur einem Meter Breite passt der Ambitions Schreibtisch bequem in kleinere Wohnräume. Die Kombination aus Holz und pulverbeschichtetem Stahl mit abgerundeten Kanten und Details machen aus dem Schreibtisch einen extravaganten Blickfang.

Hartô - Honoré Schreibtisch

Honoré ist ein schlichter Schreibtisch, bei dem Eichenholz-Optik geschickt mit farbigen Elementen kombiniert wird.

Der vordere Teil der Arbeitsplatte lässt sich verschieben, der hintere starre Teil ist farbig lackiert. Kabel, Aufladegeräte und Bürobedarf werden bewusst versteckt, um die Verbindung des Eichenholzes und der Farbe zu betonen und um das Aussehen des Designobjekts nicht zu stören.

Vitra - Compas Direction Tisch

Gemeinsam mit dem Modelabel G-Star legte Vitra 2011 eine Kollektion von Möbelstücken des französischen Designers und Architekten Jean Prouvé neu auf. Die zeitgenössische Interpretation von Prouvés Möbelklassikern kam so gut an, dass Vitra einige Objekte daraus in die ständige Kollektion übernommen hat - so auch der Compas Direction.

Die Neuauflage des Compas Direction besteht aus pulverbeschichtetem Stahl und einer massiven Platte aus geölter Eiche. Das Naturmaterial steht in einem spannenden Kontrast zum basaltfarbenen Untergestell, was dem Schreibtisch eine auffällige, aber zurückhaltende Eleganz verleiht.

ClassiCon - Pegasus Home Desk, tiefschwarz pulverbeschichtet

Der Pegasus Home Desk ist ein schmaler und durchdacht konzipierter Arbeitstisch.

Der Clou: Die Oberfläche des Sekretärs aus starkem Kernleder lässt sich je nach Bedarf aufrollen oder umklappen, um darunter liegende Fächer freizugeben und den Zugriff auf eine intelligente Innenaufteilung zu ermöglichen. Hier finden Laptop, Tablet-PC, Mobiltelefon, Papier, Ladestationen, Stromversorgung oder weitere Accessoires ihren Platz. Gestaltet wurde der moderne Tisch mit klassischer Anmutung von der Ippolito Fleitz Group.

Zanotta - Calamo Schreibtisch

Der Calamo ist ein besonders exklusiver und edler Schreibtisch. Die Form ist bewusst reduziert und klar gehalten, um nicht von seiner eigentlichen Besonderheit abzulenken: der Oberfläche aus dunklem Kernleder. Kernleder ist ein dickes (min. 2,5 mm), pflanzlich gegerbtes und nur mäßig gefettetes Rindsleder, das durch die Materialstärke und die Behandlungstechniken seine natürliche, archaische Ausstrahlung bewahrt.

Das Arbeiten am Zanotta Calamo Schreibtisch ist durch das warme, sehr weiche Leder angenehmer und bequemer als auf herkömmlichen Tischplatten. Das Ablagefach mit Kippöffnung besteht ebenfalls aus Leder.

Schmale Sekretäre und Wand-Tische bei wenig Platz

Wer wenig Platz hat, sollte sich einen Sekretär oder Wall Desk zulegen. Dank ihrer durchdachten Konstruktion beanspruchen sie nur wenig Raum. Im Gegenzug bieten sie viele nützliche Extras, sowie viel Stau- und Arbeitsflächen, ohne Abstriche beim Design zu machen.

So wie der sehr kompakte und praktische Schreibtisch Victor. Die Metallumrandung und das Fußgestell aus Metall sind farblich aufeinander abgestimmt und machen den Designer-Schreibtisch zum raffinierten Hingucker.

Northern - Shelter Sekretär, schwarz

Der Shelter Sekretär macht vor allem in Wohnungen mit wenig Quadratmetern eine gute Figur. Er nimmt nur wenig Raum ein, seine Tischplatte bietet aber dennoch genügend Platz, um die alltäglichen Büroangelegenheiten zu erledigen.

Das Design ist erfrischend minimalistisch und zeichnet sich durch ein filigranes Stahlgestell aus, auf dem eine halbkreisförmige Tischplatte aus geräuchertem Eichenfurnier thront. Umfasst wird die Platte von einem perforierten Lochblech, das die arbeitende Person ein wenig vor äußeren Einflüssen abschirmen soll. Zudem eignet sich diese Rückwand auch hervorragend, um Notizen anzuheften, die Kopfhörer darüber zulegen oder um Magnete anzupinnen.

Müller Möbelwerkstätten - Duotable Schreibtisch

Der Duotable Schreibtisch ist ein Hybridtisch, der sich im Handumdrehen von einem kleinen Esstisch in ein praktisches Homeoffice verwandeln lässt und damit die Relevanz des räumlichen Denkens verdeutlicht. Das Resultat ist eine funktionelle Lösung auf kleinstem Raum.

Mittels Umklappen einer Tischplattenhälfte entsteht eine räumliche Zone, aber auch eine ergonomische Ablage für Tablet-PC, Bücher oder Ausdrucke. Gleichzeitig öffnet sich ein Stauraum für Büroutensilien und andere Dinge des Arbeitslebens.

Thonet Kombination

Der S 1200 von Randolf Schott für Thonet wurde speziell für den Gebrauch in den eigenen vier Wänden entworfen und begeistert dafür mit einem zurückhaltendem Design, das sich vielseitig einsetzen lässt.

Der Sekretär ist aus einem Stahlrohrgestell verchromt oder dezenten Farben lackiert erhältlich. Für Komfort auch bei längerem Sitzen sorgt die integrierte Fußablage.  Die Tischplatte ist in verschiedenen Vollholzvarianten erhältlich.

Mehr zum S 1200 Sekretär erfahrt Ihr hier, mehr zum abgebildeten S 32 Freischwinger hier.

Moooi - Woood Sekretär

Der Sekretär besteht aus einem 3D gepressten ultra dünnen Eichenfurnier, das den Eindruck erweckt der Tisch sei aus einem Stück geschnitzt. Dank der 3D-Technologie ist es Moooi und Marcel Wanders gelungen einer extra dünnen Tischplatte nach oben gebogene Seiten zu verleihen. Außerdem verfügt der Sekretär über ein Loch mit einem Durchmesser von 50 mm, durch welches Kabel elegant unter den Tisch geleitet werden können.

Ein innovativer Schreibtisch, der zum vielseitigen Designobjekt im Arbeitszimmer wird.

ClassiCon - Zelos Sekretär

"Ein guter Gedanke braucht wenig Platz – nur ein Blatt Papier oder einen Laptop."

Das Design des Sekretär beschränkt sich auf die Bedürfnisse der Laptopgeneration. Ähnlich wie mit Ihrem Laptop beginnt die Arbeit an Zelos mit einem Auf- und endet mit einem Zuklappen. Die Grundarbeitsfläche mit einer Beite von 60cm kann mit Aufklappen der beiden Seiten auf ein großzügiges Maß von 120cm ausgeweitet werden. Also ausreichend Platz, um den Gedanken freien Lauf zu lassen.

Nichba Design - Desk01

Der „Desk01“ ist ein schlichter und minimalistischer Wand-Schreibtisch, der sich besonders gut in moderne Büros und Arbeitszimmer einfügt. Dabei ist er durch seine Anbringung an der Wand besonders platzsparend und zurückhaltend.

Ein zusätzlicher Vorteil: Dank der flexiblen Anbringung, kann der Wand-Schreibtisch auf unterschiedlichen Höhen angebracht werden.

Der schwebende Schreibtisch wird aus pulverbeschichtetem Aluminium hergestellt. An den Seiten können Zeitungen, Bücher und Magazine in einem Halter abgelegt werden.

Müller Möbelfabrikation - PS03 Wandsekretär

PS03 ist ein kompakter und platzsparender Wandsekretär, der mit einem minimalistischen Design und Materialmix aus Holz und Metall begeistert. Er ist in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich.

Der optisch schwebende Schreibtisch kann flexibel auf jede beliebige Höhe einfach an die Wand montiert werden. Somit passt er in unterschiedliche Wohnbereiche, wo er sich platzsparend als Arbeitsplatz anbietet.

Sitzgelegenheit oder Statement

Vom flippigen Hocker bis zum dominanten Chefsessel, die große Auswahl an Produkten, Typen und Designs macht die Entscheidung nicht leicht. Deshalb lautet unser Tipp beim Stuhlkauf: Ergonomie vor Ästhetik stellen. Schließlich sind Gesundheit und Komfort wichtiger als ein schnittiges Aussehen. Wer dennoch beides haben will, dem empfehlen wir eine Auswahl von Designer Bürostühlen.

So wie der Aluminium Chair, ein Vitra-Klassiker von Charles und Ray Eames.

 

Vitra - Physix Bürodrehstuhl

Die filigrane Rahmenkonstruktion von Physix macht den Stuhl stabil und flexibel. Die organischen Seitenholme lassen sich wie ein flexibles Scharnier verformen und folgen der Bewegung des menschlichen Körpers beim Zurücklehnen.
"Design ist ein Wechselspiel von starren und flexiblen Elementen. Die Form offenbart sich erst im Prozess der Gestaltung." Alberto Meda

Der Rahmen und die extrem elastische Bespannung von Physix folgen den Bewegungen des Nutzers in alle Richtungen, sogar diagonal – etwa wenn der Nutzer sich zurücklehnt, um über seine Schulter zu schauen.

Vitra - Rookie Bürostuhl

Rookie zeichnet sich durch seine agile und unkonventionell einfache Art aus. Klein und kompakt gestaltet, bietet er mit so wenigen Einstellungen wie möglich individuellen Komfort und fügt sich so hervorragend in private Arbeitszimmer ein. Der Rookie Bürostuhl von Vitra wurde 2018 von Konstantin Grcic entworfen.

Der Bürostuhl ist drehbar und höhenverstellbar. Das Fünfsternuntergestell mit Doppelrollen in basic dark wird aus Polyamid in soft grey oder tiefschwarz hergestellt. Die Rollen sind in Versionen für Teppichböden oder Hartböden erhältlich.

Thonet - S 64 VDR Drehsessel

Der S 64 Stuhl von Thonet ist in seiner Variante als Freischwinger wohl einer der bekanntesten Stühle des 20. Jahrhunderts. Thonet bringt den Klassiker als Drehstuhl auf den Markt und passt sich damit perfekt der heutigen Arbeitswelt an. Mobilität und Flexibilität stehen heutzutage im Fokus und beschreiben einen modernen Lebens- und Arbeitsstil, auf den auch das Interieur abgestimmt wird.

Die Holzteile des Stuhls sind aus gebeizter Buche gefertigt, während die Sitzfläche und Rückenlehne aus Rohrgeflecht bestehen. Auf Anfrage sind sie auch gepolstert und mit Leder oder Stoffbezug erhältlich.

Vitra - Soft Pad Chair EA 217

Der Entwurf des Soft Pad Chair Bürostuhls von Vitra stammt aus dem Jahr 1969 von Charles & Ray Eames. In Konstruktion und Form gleicht er dem Aufbau des Aluminium Chair. Durch die aufgenähten Polster entsteht ein interessanter Kontrast zum schlanken Aluminiumprofil. Dadurch ist der Soft Pad Chair weicher und üppiger, ohne an Transparenz und Klarheit zu verlieren.

Die Kippmechanik lässt sich auf das Nutzergewicht einstellen und bietet in Verbindung mit dem weichen Polster einen hohen Komfort.

Vitra - Aluminium Group EA 119 Bürostuhl

Der Aluminium Chair des Designer-Ehepaars Charles & Ray Eames ist einer der bedeutendsten Möbel-Entwürfe des 20. Jahrhunderts.
Seit mittlerweile fünf Jahrzehnten verleiht das ikonographische Design des Aluminium Chairs seine moderne Eleganz an Räumlichkeiten auf der ganzen Welt.

Vitra - Aluminium Group EA 108 Aluminium Chair

Ein wichtiges Merkmal des Aluminium Chair ist die intelligente Verbindung der Materialien. Seine Form ist klar und transparent, die Konstruktion deutlich sichtbar. Aluminiumprofile geben dem Stuhl Stabilität und Leichtigkeit zugleich. In den Seitenteilen wird der Bezug befestigt und frei verspannt, so passt er sich dem Körper an und bietet Komfort auch ohne aufwendige Polsterung.

Muuto - Fiber Büro-Armlehnstuhl Swivel Base

Der drehbare Fiber Büro-Armlehnstuhl von Muuto mit Rollen und verstellbarer Sitzhöhe verleiht jedem Arbeitsplatz einen modernen, funktionalen Ausdruck. Der moderne Bürostuhl sieht Zeitlaus aus und bietet mit der gepolsterten Sitzschale einen hohen Komfort.

Zu der Fiber Serie gehören neben dem Bürostuhl auch Stühle mit und ohne Armlehnen, Lounge Sessel und Hocker in verschiedenen Höhen.

Vitra - MedaPal Bürodrehstuhl
MedaPal konzentriert sich auf das Wesentliche. Der formal leicht wirkende Bürostuhl kombiniert intelligente Technik mit hohem Sitzkomfort, ist einfach und benutzerfreundlich aufgebaut und lässt sich leicht auf die individuellen Bedürfnisse einstellen. Die aus einem Guss gefertigte Rückenlehne stützt im unteren Bereich und bietet gleichzeitig Flexibilität in der Schulterregion. Sitzschale und Armlehnenträger sind aus Polyamid gefertigt. Dadurch ist MedaPal leicht, komfortabel und gleichzeitig stabil.
Artek - Rival Stuhl KG 001 (niedrig)

Was auf den ersten Blick wie ein gewöhnlicher Holzstuhl aussieht, kann in Bezug auf Funktionalität und Komfort mit einem Schreibtischstuhl mühelos mithalten. In der Schale unter dem gepolsterten Sitz versteckt sich ein intelligenter “Knoten”, ein Mechanismus, der dem Rival seine Drehfunktion verleiht. Neben Komfort und Flexibilität gibt diese Finesse auch einen Hinweis auf die intuitive Verwendung des Stuhls. Entworfen vom Designer Konstantin Grcic

Engelbrechts - Kevi 2002 Drehhocker
Kevi vertritt eine zeitlose Idee: Je besser man sitzt, desto mehr schafft man. Der Dehhocker steht im schlichten und harmonischen Gleichgewicht von Ästhetik und Ergonomie. Die funktionale Konstruktion bildet gleichzeitig die Form. Der Kevi 2002 Drehhocker ist auch in weiteren Farben und Varianten erhältlich. Er kann z.B. in spezieller Sonderhöhe, mit einstellbarer Fußstütze, mit harten oder weichen Rollen oder Kufen angefordert werden. Außerdem können auch weitere Modelle aus der Kevi-Serie angefragt werden.
Im besten Licht

Licht ist ein Schlüsselfaktor für Arbeitsqualität, Leistung, Gesundheit und Wohlbefinden. Die richtige Beleuchtung ist auch im Homeoffice entscheidend. Diese Schreibtisch-Lampen schonen die Augen, sind in diversen Ausführungen erhältlich und lassen Eure Kollegen bei Video-Konferenzen vor Neid erblassen.

So wie die britische Lampen-Ikone Anglepoise.

Muuto - Tip Tischleuchte

Die dimmbare Tipp Tischleuchte aus gegossenem und stranggepresstem Aluminium verfügt über verstellbare Kopf- und Armteile, die sowohl für direktes als auch indirektes Licht sorgen. Mit dem Diffusor und einer Dimmerfunktion lässt sich das Licht stufenlos einstellen.

In verschiedenen Farben erhältlich kann die LED Leuchte vielseitig kombiniert werden.

Muuto - Leaf LED-Tischleuchte
Ein Design wie gewachsen: Die Leaf Tischleuchte von Muuto sieht aus wie ein Blatt, das am Ständer in die Höhe wächst. Die naturfreundliche Gestaltung wird ergänzt von energiesparender OLED-Technologie. Dank praktischer Dimm-Funktion lässt sich das Licht der Tischleuchte nach Bedarf regulieren.
Anglepoise - 90 Mini Mini LED-Tischleuchte mit USB-Anschluss

Die 90 Mini Mini LED-Tischleuchte von Anglepoise ist eine Neuinterpretation des beliebten 70er Jahre Modells 90. In der Neuauflage verfügt die Mini Mini Leuchte über die ganze Vielseitigkeit und Persönlichkeit einer klassischen Anglepoise Leuchte und ist dabei sehr kompakt und flexibel gestaltet.

Trotz ihrer kleinen Größen verbirgt sich im Innern innovative Technik. Das langlebige, dimmbare, energiesparende LED-Modul, das in den Schirm integriert ist, liefert fokussiertes Licht für bis zu 20.000 Stunden. Die Leuchte wird über USB mit Strom versorgt, was die Tragbarkeit verbessert und sie sehr flexibel macht. 90 Mini Mini kann so an die Steckdose, eine Powerbank oder den Laptop angeschlossen werden.

Louis Poulsen - AJ Tischleuchte

Mit den AJ Tischleuchten ehrt Louis Poulsen den Designer Arne Jacobsen und feiert den 60. Geburtstag der AJ Leuchtenserie. Die Kollektion umfasst sowohl klassische als auch zeitgenössische Farben, die sorgfältig ausgewählt wurden und zu der bereits vorhandenen Farbwelt von Arne Jacobsen passen. Dunkelgrün, Ocker, Rostrot, Midnight Blue, Aubergine sowie zwei Grautöne stehen zur Auswahl.

Die Arne Jacobsen Tischleuchte fällt durch ihren außergewöhnlichen, schwenkbaren Schirm auf, dessen asymmetrische Form das Licht entsprechend verteilt. Der Leuchtenfuß mit der charakteristischen Öffnung trägt zur Eleganz und Schwerelosigkeit des Designs bei. So ist sie längst zu den modernen Klassikern des Designs des 20. Jahrhunderts zu zählen.

Menu - Reade Tischleuchte, schwarz

Als kunstvolles Designerstück im Retro-Stil bringt die Reade Tischlampe starken Charakter in die eigenen vier Wände. Zwischen Glamour und Industrie-Chic besitzt die Tischleuchte eine ausdrucksvolle eigene Persönlichkeit.

Menu fertigt die Reade Leuchte wahlweise aus massivem Messing oder pulverbeschichtetem Stahl. Das Leuchtmittel kann frei gewählt werden, womit der Ausdruck weiter individualisiert wird.

Ledvance - Vintage 1906 Pipe Tischleuchte, matt schwarz

Die reduzierte und minimalische Tischleuchte Pipe besticht durch ein einfach gehaltenes Gestell in Röhrenform mit einer nach unten zeigenden E27-Fassung.

Für den optimalen Retro-Look kann die Tischleuchte mit energiesparenden LED-Leuchtmitteln aus der 1906 Vintage-Edition kombiniert werden. Damit kann der Look der Tischleuchte mit dem Einsetzen des E27-Leuchtmittels immer wieder neu kreiert werden.

Artemide - Tolomeo Micro Tischleuchte

Tolomeo Micro ist die kleinste und farbenfrohste Variante der klassischen Tolomeo Leuchten-Familie von Artemide, die heute auf den Tischen unzähliger Architekturbüros und Agenturen zu finden ist.

Der Kopf besteht aus matt-eloxiertem Aluminium, Gelenke und Halterungen aus poliertem Aluminium mit Federausgleichsystem. Die kleine Tischleuchte Tolomeo Micro von Artemide ist in einer bunten Farbpalette erhältlich. Zur Befestigung der Leuchte bietet der Hersteller Artemide neben dem Standfuß eine Schraubbefestigung und eine Tischklemme an.

Louis Poulsen - NJP Tischleuchte

NJP ist eine eine Neuinterpretation der klassischen Architektenleuchte von Louis Poulsen. Eine intuitive Bedienung erlaubt es, die NJP Leuchte mit einer einfachen Berührung am Lampenschirm ein- und auszuschalten. Abgestimmt auf Schreibtisch- oder PC-Arbeit lässt sich die Lichtintensität der NJP in zwei verschiedenen Stufen regulieren. Das direkte, blendfreie und horizontale Licht ist die beste Voraussetzung für ermüdungsfreies Arbeiten.

Vitra - Lampe de Bureau Tischleuchte

Die Lampe de Bureau Tischleuchte von Vitra wurde bereits 1930 von Jean Prouvé entworfen. Sie wird aus gebogenem Metall hergestellt und verfügt über ein Textilkabel. In verschiedenen Farben erhältlich, fügt sich die Leuchte optimal in jedes Ambiente ein und spendet blendfreies Licht zum Lesen und Arbeiten.

Muuto - Beam LED-Tischleuchte mit 2 Lichtquellen

Beam LED ist eine Tischleuchte in Zylinderform, die zu beiden Seiten Licht ausstrahlt. Die Basis kann dabei so gedreht werden, dass der Lichtstrahl in die gewünschte Richtung fällt. Dank eines Reglers an der Basis lässt sich die Lichtintensität zudem dreistufig einstellen - für eine gemütliche oder erhellende Atmosphäre im Raum. Erhältlich ist die Beam LED-Tischleuchte in verschiedenen metallischen Farbvarianten.

Deko und Accessoires

Sind die Grundpfeiler (Tisch, Stuhl und Licht) ausgesucht und aufgestellt, verleihen diese Extras jedem Homeofiice den letzten Schliff. Ob Pflanzen, Trennwände oder kleine Deko-Artikel. Es sind die kleinen Dinge, die das große Ganze einzigartig abrunden.

Im nächsten Beitrag stellen wir einige spannende Büro Utensilien für Euch zusammen.
Hier im Bild zu sehen von Hay (für mehr Infos anklicken): Marselis LED Tischleuchte, Pinorama Board, Tool Box und die Time Sanduhr.

Hinweis: Office Inspiration ist Teilnehmer von Affiliate-Partnerprogrammen, die zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links Entgelte verdient werden können.