Lautrefabrique Architects

Literally The Other Mill

Steckbrief

Kategorie:
Arbeitsplatzgestaltung
Architektur & Design
Ort:
Isère, Frankreich
Einzugsgebiet:
EMEA
Mitarbeiter:
6-15
Leistungen:
Arbeitsplatz
Architektur
Beratung
Büroplanung
Interior Design
Bereiche:
Break Out
Empfang
Konferenzraum
Neue Arbeitswelten
Open Space
Branchen:
Start Up

Die Büros von Lautrefabrique befinden sich in einer ehemaligen Seidenmühle, einem denkmalgeschützten Gebäude in La Galicière, einem Ort des Dorfes Chatte, Isère, auf halbem Weg zwischen Grenoble und Valence und 20 Minuten vom TGV-Bahnhof Valence entfernt.

Jean-Pascal Crouzet, DPLG, gründete Lautrefabrique im Mai 2001 und leitet ein Team von 5 bis 7 Mitarbeitern.

Mit internationaler Erfahrung, die durch die Zusammenarbeit mit renommierten Kunden mit sehr hohen Standards gewonnen wurde, bietet Lautrefabrique ein komplettes Spektrum an architektonischen Dienstleistungen.

Ausgebildet in Umweltansätzen, bietet es einen pragmatischen Ansatz, der auf die Förderung von einfachen, vernünftigen Lösungen auf öffentlichen und privaten Märkten ausgerichtet ist.

Der Umfang und die Bereiche der Projekte von Lautrefabrique sind unterschiedlich und ermöglichen den Ausdruck von Architektur, die der geographische Kontext der Projekte und Programme erfordert.

Lokale Projekte bestehen hauptsächlich in der Sanierung von öffentlichen und privaten Altbauten.

Bei den im Nahen Osten durchgeführten Projekten handelt es sich entweder um neue Gebäude oder um Innenarchitekturprogramme, die einem starken Markenimage entsprechen, und sind Projekte, bei denen Design sich durch Funktionalität, Ergonomie, Kommunikation und Merchandising auszeichnet.