Makuria, London

Steckbrief

Ort:
London, England
Kunde:
Makuria Investment Management
Branche:
Investment Management
Fertigstellungsjahr:
2018
Größe:
260 m²
Experten:
AIS (Arbeitsplatzgestaltung)

Ein moderner Arbeitsplatz im prachtvollen Adelphi Building

Im populären Adelphi-Gebäude gelegen, gab Makuria Investment Management den Auftrag, ein Arbeitsplatzdesign zu entwickeln, das die Pracht und das Prestige des Gebäudes widerspiegelt und gleichzeitig den Bedürfnissen der modernen Bewohnern gerecht wird.

Mit Art-Deco inspirierter Inneneinrichtung und Fassaden, klassischen Säulen, Travertinmarmor und Kupferdetails fordert das zwischen dem “The Strand” und dem “River Thames” gelegene Adelphi-Gebäude eine anspruchsvolle Arbeitsplatzgestaltung. Das AIS-Designteam ließ sich von der Makuria Marke inspirieren und entwickelte ein Design-Konzept, das raffiniert, elegant und warm war.

Beim Betreten des Kundenbereiches, trifft man auf eine beeindruckende Suite von Besprechungsräumen, bestehend aus zwei Sitzungssälen, vollendet mit Kupfer-Tapeten, Halo-Licht-Anhängern und edlen Konferenzsesseln aus Edelstahl, die mit einem weichen, hellbraunen Leder bezogen sind. Das Firmenbranding zeichnet sich durch maßgeschneiderte Wandverkleidungen aus Kupfer aus und schafft so den Rahmen für einen besonderen Arbeitsplatz.

Jedes Detail ist wohlüberlegt - mit Einlagebesonderheiten aus Messing, die in Tischlerelemente eingearbeitet sind und metallisch hinterlegten Kantonbatisttapete, die die Wände der Besprechungsräume verkleiden, Licht reflektieren und zusätzliche Schichten von roher und erdiger Raffinesse im Einklang mit der Marke Makuria.

Zitat:

“Unsere Designlösung legte großen Wert darauf, etwas zu schaffen, das den einzigartigen architektonischen Besonderheiten des Adelphi-Gebäudes entgegenkam und wir genossen die Möglichkeit etwas Makelloses für das Makuria-Team zu schaffen.” - Simon Hart, AIS Head of Design

 

Credits: 

Design: AIS 

Photographer: Tom Fallon