RD Construction, Moskau

Steckbrief

Ort:
Moskau, Russland
Kunde:
RD Construction Company
Branche:
Bau
Fertigstellungsjahr:
2015
Größe:
2.200 m²
Experten:
IND Architects (Interior Design)

Urban, zukunftsorientiert und innovativ

Das Konzept des Büros für den Bauunternehmer RD Construction basiert auf den Schlagworten Stadt, Zukunft und Innovation. Diese untermauern die Firmenphilosophie des Unternehmens und sind ausschlaggebend für dessen Tätigkeiten.

Folgendermaßen wurden die Schlagworte in das Büro-Design integriert: 

Stadt: Veredelungsmaterialien, die üblicherweise im Fassadendekor eingesetzt werden, fügen sich perfekt ins Büro ein: Metallplatten, Faserbeton und Glas geben Besuchern und Mitarbeitern das Gefühl, als würden sie sich im Herzen einer Megacity befinden - mitten im Büro. 

Darüber hinaus spiegeln diese Materialien eindrucksvoll die Geschäftstätigkeit des Unternehmens wider: RD Construction hat unter anderem einige große städtische Projekte umgesetzt. 

Zukunft: Übersichtliches Interieur, geschwungene Linien und Volumen sowie leuchtende Farbakzente stehen im Gegensatz zu abgeschwächter Farbigkeit zeigen, dass hier die Zukunftsvision ganz groß geschrieben wird. Eine Säule mit einem Medienbildschirm in der Empfangszone zeigt Kunden die bereits realisierten, aber auch die geplanten Projekten des Unternehmens.

 

Die Tatsache, dass sich einer der Besprechungsräume in der Nähe des Empfangsbereichs befindet, unterstreicht das Image eines modernen Unternehmens mit hohem Entwicklungspotential. Der vollverglaste Raum bietet einen Rundumblick auf die Stadt. Das Volumen ist von der Empfangszone durch eine tief türkisfarbene Glaswand getrennt, die eine Akzentfarbe im Firmenlogo darstellt. 

 

Innovation: Mit einer versteckten Lichtquelle, einem gegossenen Kunststoffboden, Smart Glass für Besprechungsräume, welches die optischen Eigenschaften je nach Privatsphäre-Anforderungen verändert und entweder dunkler oder vollständig transparent werden, drahtlose Verbindung zwischen Computerhardware und Bildschirmen. All diese Technologien, die als Bindeglied zwischen der Zukunft und der Gegenwart, zwischen bahnbrechenden und bereits erprobten Ansätzen dienen, fanden Eingang in die Bürogestaltung des Unternehmens.

Neben den herkömmlichen Büros für das Managementteam, Besprechungsräume und den offenen Räumen, gibt es kleine Treffpunkte im Büro, die für die Erholung oder kurze Besprechungen mit Kollegen genutzt werden können. Darüber hinaus gibt einen Besprechungsraum in der VIP-Zone, in dem informellere Treffen mit Kunden und dem Management des Unternehmens abgehalten werden können. Gepolsterte Möbel, indirekte Beleuchtung, ein Bartresen, ein Kamin und schwere Vorhänge schaffen eine gemütliche Atmosphäre zum Zurücklehnen und Geschäftsbesprechungen in einer Art und Weise, die man im übertragenen Sinne als „offener Kragen“ bezeichnen könnte.

Zitat:

"Das Büro als Demonstration der Möglichkeiten des Bauunternehmens zeigt verschiedene technische Lösungen, Veredelungsmaterialien, innovative Ansätze ... klare Linien, dynamische Rauminhalte, lebhafte Farbakzente."

Credits: Design: IND Architects Photographer: Alexey Zarodov