THE STABLE, San Francisco

Steckbrief

Ort:
San Francisco, USA
Kunde:
Scenic Advisement
Branche:
Finanz & Investment
Fertigstellungsjahr:
2018
Experten:
Feldman Architecture Inc. (Interior Design)

Historisch modern

Wenn man diesen dynamischen Raum betritt, kann es sein, dass man nicht sofort in die malerische und doch historische Vergangenheit eintauchen kann, die in den Tiefen des in der Battery Street befindlichen Offices steckt. In der Tat würde es ohne die bescheidenen Gestaltungselemente von Douglasienbalken, hohen Decken und stallähnlichen Gehäusen keinen Hinweis auf den Ursprung des Büros geben. Der Stall, der nach seiner früheren Nutzung benannt wurde, bietet nicht nur eine visuell ansprechende Anordnung offener Konferenzräume, die an die Pferde erinnern, die sich in den ursprünglichen Bricca-Ställen von 1909 befanden.

Ebenso bestehen hier Kontraste von zwischen „rau und glatt“, sowohl formal als auch informell in seiner bescheidenen, aber bewussten Gestaltung.

Jedes Glasgehäuse schafft eine einzigartige Umgebung, während die Glastrennwände aber auch gleichzeitig Tageslicht in die Tiefen jedes einzelnen Abteils lassen. Satiniertes Glas, eine romantische Anspielung auf den Nebel, der von der Bucht hereinrollt, absorbiert und reflektiert die umgebenden Texturen aus Holz und Ziegeln und tarnt sich in der rustikalen Struktur, während den Bewohnern ein Element der Privatsphäre geboten wird.

Entspannte Loungemöbel, farbenfrohe abstrakte Teppiche und eine große Kücheninsel, die als Gemeinschaftsbereich fungiert, bringen ein Gefühl von Zuhause und Intimität in den Arbeitsplatz und schaffen eine einzigartige Work-Life-Balance: warm, subtil, konzentriert und sauber. Die klassische Mauer, die jetzt durch saubere, minimale Trennwände akzentuiert wird, gipfelt in einem Raum, der einerseits durch das historische San Francisco geprägt ist, aber auch die moderne Entwicklung der Stadt hervorhebt.

Credits:

Interior Design: Feldman Architecture

Photographer: Adam Rouse