PayPal, New York

Steckbrief

Ort:
New York, USA
Kunde:
PayPal
Branche:
Finanz & Investment
Fertigstellungsjahr:
2017
Größe:
1.579 m²
Experten:

Ein Büro, das sich auszahlt

PayPal baut seinen Arbeitsbereich weiter aus und zieht diesmal an die US-Ostküste: nach New York. Rapt Studio hat mit dem Finanzdienstleister zusammengearbeitet, um Arbeitsplatzerlebnisse zu gestalten, die dazu beitragen, dass ihre Mitarbeiter hier gedeihen können.

Nachdem Rapt bereits mehrere Arbeitsplätze für den Fintech-Giganten in New York eingerichtet hatte, baute er seine Präsenz in West Village aus und betonte dabei die Geschichten des Unternehmens über Verbraucherpartnerschaften. Die neueste Arbeit erstreckt sich über zwei Etagen mit offenem und gemeinschaftlichem Arbeitsplatz und hochflexiblen Versammlungsräumen. Die ehemalige Lobby der Laderampe und des Lastenaufzugs wurde als Haupteingang des Unternehmens in das Gebäude umfunktioniert. Es kündigt die Belegung von PayPal als markenstarkes Einzelmietererlebnis an, das zu einem hochmodernen Erlebniszentrum geworden ist.  Der Weg führt weiter zu Versammlungs- und Besprechungsbereichen für Mitarbeiter. Hier gibt es kein "hinter dem Vorhang".

Zwischen dem ersten und dem zweiten Stock wurden mehrere strukturelle Felder entfernt und mit einer geschwungenen, abgestuften Bleichkomponente ausgestattet. Dies ermöglichte große Zusammenkünfte mit allen Beteiligten und durch die Verwendung der integrierten Technologie unternehmensweite, globale Präsentationen und Produkteinführungen. Über und mit Blick auf den All-Hands-Bereich befindet sich ein Café / Server mit Café-Sitzgelegenheiten, die es ermöglichen, täglich spontan kleinere Besprechungen abzuhalten und während einer Präsentation in der ersten Reihe zu sitzen.

Während der Arbeitsbereich in den oberen Etagen eine helle und verspielte Materialpalette umfasst, sind die unteren Ebenen mit einer verfeinerten und ausgereiften Palette ausgestattet, die die Markenfarben von PayPal in Blau und Grau mit hellem Holz und Messing in Einklang bringt. Wolkenartige Anhänger schweben ein wenig über der Treppe, während ein Patchworkmuster die Präsentationswand in doppelter Stärke ausfüllt. Es präsentiert sich als großformatiges Kunstwerk und bietet dem großen Raum die dringend benötigten akustischen Qualitäten.

Eine große Travertin-Bar mit einem Messinggitter aus abgehängten Regalen und Beleuchtung verankert den Gemeinschaftsbereich am Fuß des All-Hands-Bereichs. Die Bar schafft einen besonderen Moment nicht nur für PayPal-Mitarbeiter und -Partner, sondern auch für Besucher und Passanten, die von der Washington Street aus die Aktivitäten im Raum sehen können. In diesem Bereich finden wöchentlich interaktive Veranstaltungen statt, und die Mitarbeiter werden dazu ermutigt, den ganzen Tag über Gemeinschaft aufzubauen, unabhängig davon, ob sie einen Espresso für einen Kollegen zubereiten oder während einer Happy Hour einen Sieg feiern.

Credits:

Interior Design: Rapt Studio

Photographer: Eric Laignel