Gallup, Berlin

Steckbrief

Ort:
Berlin, Deutschland
Kunde:
Gallup GmbH
Branche:
Beratung
Fertigstellungsjahr:
2020
Budget:
600.000 €
Arbeitsplätze:
35
Größe:
660 m²
Experten:
GRAEF (Arbeitsplatzgestaltung/Beratung & Planung/Design/Handel/Interior Design)

Gallup ist ein globales Analyse- und Beratungsunternehmen, das Führungskräfte und Organisationen bei der Lösung ihrer dringendsten Probleme unterstützt. Gallup weiß mehr über das Engagement von Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Studenten und Bürgern als jeder andere auf der Welt. Gallup weiß, was bei der Arbeit und im Leben am wichtigsten ist und wie sich diese Prioritäten im Laufe der Zeit verändern. Sie nutzen dieses Wissen, um Veränderungen zu schaffen.

Im Sommer 2020 hat die forschungsbasierte Unternehmensberatungsfirma Gallup das futuristische „cube berlin“ bezogen. Das cube besticht nicht nur durch seine hochprominente Lage zwischen Hauptbahnhof und Regierungsviertel, sondern auch durch seine kaleidoskopartig spiegelnde Fassade und ist gleichzeitig eines der intelligentesten Bürogebäude Europas. Als “smart building” lernt es von seinen Nutzern und passt sich deren Bedürfnissen an, um Energieersparnis zu generieren und den Nutzern interessante digitale Serviceangebote zu bieten.

Die Idee eines skulptural geformten Baukörpers, der in Dialog zu Nutzern und zur Umgebung tritt, setzt sich in der Formsprache der Möblierung und Beleuchtung der Bürofläche von Gallup fort. Das zeigt sich in dreieckigen, dekonstruktivistisch angeordneten Formen und dynamischen Linien, die sich von Holzintarsieren über Metallstreben bis in den Bodenbelag fortsetzen. Diese ganzheitliche Betrachtung des Designs, zusammen mit den Nutzungsanforderungen und Professionalität der Mitarbeiter von Gallup, verschmelzen somit zu einer cleveren und ästhetischen Symbiose.

Der Aspekt eines hochtechnologischen Arbeitsplatzes vs. unserer menschlichen Natur mit Grundbedürfnissen nach warmen Materialien, Behaglichkeit sowie menschgerechter Beleuchtung wird durch naturnahe Designelemente verbunden. Behutsam eingesetzte Farben heben die Kombination aus hochwertigsten Oberflächen im Zusammenspiel mit raffinierten Strukturen hervor.

Empfang und Lobby eröffnen einen spektakulären Blick auf das Herzen der Stadt und machen diesen Bereich gleichzeitig zum zentralen Treffpunkt für Mitarbeiter und Kunden.

Geschlossene Meetingräume wechseln sich gekonnt mit offenen Arbeitsflächen ab. Die am Gebäudekern orientierten Booths bieten Raum zum Rückzug und für konzentriertes Arbeiten. Der Trainingsraum bietet höchste Flexibilität für Schulungen, mit sämtlichen Mobiliar wie Tische, Stühle, Whiteboards, Rednerpult und TV-Stele auf Rollen. Direkt angrenzend befindet sich der Board Room - als repräsentativster Meetingraum mit materialsichtigen und heterogenen Oberflächen und Strukturen sowie modernster Meetingtechnik. Eine Barküche in der Lounge, die Mitarbeiterküche sowie weitere Funktionsräume komplettieren die Fläche.

Es entstand ein Zusammenspiel aus Marke, Gebäude, Umgebung und Funktion – eine sich zurücknehmende Plattform für Gallup mit viel Liebe zum Detail.